Sabine Fründt - International Consulting
Doctorane Omid - Ärztinnenprogramm Afghanistan
 
Doctorane Omid - Ärztinnenprogramm Afghanistan

 

Von 2002 bis 2007 leitete ich für die Frauenrechtsorganisation medica mondiale e.V. das Ärztinnenprogramm Afghanistan. Ziel war es, afghanisches Krankenhauspersonal für einen trauma- und gendersensitiven medizinischen Ansatz zu sensibilisieren.

Zu diesem Zweck erwarben deutsch-afghanische Ärztinnen Kenntnisse zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Traumata und Gewalt und einem angemessenen medizinischen und psychosozialen Umgang damit. sowie dem adäquaten Umgang. Während ihrer mehrwöchigen Arbeitseinsätze in afghanischen Krankenhäusern gaben die geschulten Ärztinnen ihr Wissen an ihre Kolleginnen weiter. Das Training-on-the-job wurde durch Fachvorträge, die Übersetzung von Fachliteratur und Netzwerkbildung ergänzt.

Näheres ist den u.g. Broschüren oder der Homepage von medica mondiale e.V.  zu entnehmen.

 

 

       

Deutsche Fassung

 

Englische Fassung

 

Fassung auf Dari

 

Sabine Fründt - Internationale Organisationsentwicklung | info@sabine-fruendt.de